Unser Haus

Im Erdgeschoss befindet sich die Lämmchen-Gruppe. Hier lebt das Schaf Leni mit seinen Lämmchen-Kindern.

An die Lämmchen-Gruppe grenzt unser naturnah gestaltetes Außengelände. Die Fantasie und Kreativität der Kinder wird durch naturnahe Spielangebote angeregt, dies fördert ihr körperliches Geschick und ist entscheidend für eine gesunde und soziale Entwicklung.

Durch die tatkräftige Unterstützung unseres Fördervereins und den fleißigen Eltern konnten wir durch das Förderprogramm des Ministeriums für Umwelt das Außengelände naturnah und nachhaltig umgestalten.

Der Flurbereich wird als zusätzlicher Spielbereich genutzt und ist mit einem kleinen Fuhrpark ausgestattet. Mit den Fahrzeugen werden das Gleichgewicht, die Geschicklichkeit und die soziale Kooperation gefördert.

Über die Treppe gelangt man ins Obergeschoss, dort befindet sich die Lernwerkstatt. Hier lebt die Maus Trudi mit ihren Lernwerkstatt-Kindern.

Ein weiteres Highlight und bei unseren Kindern sehr beliebt ist das Bällchenbad.

Der Turnraum wird für viele Aktivitäten genutzt. Neben dem Turnen finden hier gruppenübergreifende Aktivitäten statt.

Die Kinder haben auch die Möglichkeit in kleinen Gruppe allein in der Turnhalle zu spielen und zu toben. Außerdem befindet sich eine Verkleidungsgardarobe im Turnraum, aus welcher sich die Kinder verschiedene Kostüme ausleihen und in unterschiedlichste Rollen schlüpfen können.